Türkei: Nordwest-Anatolien. Griechenland: Insel Samos und Ikaria. 

Art:

Anatololacerta anatolica  (WERNER, 1900)

Unterarten (3):

Anatololacerta anatolica anatolica  (WERNER, 1900)

Anatololacerta anatolica aegaea  (EISELT & SCHMIDTLER, 1987)

Anatololacerta anatolica oertzeni  (WERNER, 1904)

Synonyme:

Lacerta anatolica  WERNER, 1900

Anatololacerta anatolica  ARNOLD et al, 2007

Trivialnamen:

Anatolian Rock Lizard (Englisch)
Anatolische Eidechse (Deutsch)

Typen:

NMW 15120 (Kollektion F. WERNER)

Terra Typica:

Gökcekısık südlich von Eskişehir. “prope Köktsche Kissik, Asia minor centralis”.


Taxonomische Hinweise:

Die bislang als Anatololacerta oertzeni oertzeni zu den südwest-anatolischen Anatololacerta gerechneten Eidechsen der Insel Ikaria werden nun als Unterart zu Anatololacerta anatolica gestellt.

WERNER MAYER, 2015


Relevante taxonomische Literatur:

  • Werner, F. (1900) -  Beschreibung einer bisher noch unbekannter Eidechse aus Kleinasien Lacerta anatolica. -  Anzeiger / Akademie der Wissenschaften in Wien, 37: 269-271.  

  • Werner, F. (1902) -  Die Reptilien und Amphibienfauna von Kleinasien. -  Sitzungsberichte der Akademie der Wissenschaften, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Classe. Wien, Abteilung 1: 1057-1121.  

 
 
 
 

Anatololacerta anatolica: 28  Bilder (siehe Unterartniveau)

 
 
 

Anatololacerta anatolica oertzeni  © 2005 Horst Kretzschmar