Äußerster Osten in Turkmenistan, Südwest-Tajikistan, Nord-Afghanistan und zwei isolierte Vorkommen im Kabul Flußtal.  

Art:

Eremias regeli  BEDRIAGA in NIKOLSKY, 1905

Synonyme:

Eremias (Aspidorhinus) regeli   BARABANOV, 2009

Trivialnamen:

Tajik Racerunner (Englisch)
Tadschikischer Wüstenrenner (Deutsch)


Taxonomische Hinweise:

Subgenus Aspidorhinus